Projekte

Projekte

teaser Jüdischer Friedhof Schönhauser Allee
Auf dem 1827 eröffneten Friedhof werden – durch die Stiftung Deutsche Klassenlotterie und das Landesdenkmalamt Berlin finanziell gefördert – 2016-2017 insgesamt 83 Grabmale restauriert und konserviert.
Kladow_teaser Villengarten Kladow
Ein bestehender Garten wurde nach dem Umbau der Villa umgestaltet und auf einem steilen Hanggelände eine wasserkaskadenähnliche Pflanzung angelegt.
ELI_teaser Evangelische Elisabeth Klinik
Neben einem großen Eingangsbeet wurde ein Konzept für das gesamte Klinikgelände erarbeitet, das in den kommenden Jahren umgesetzt werden soll.
TautesHeim_teaser Tautes Heim
In liebevoller Kleinarbeit wurde 2010-12 ein Reihenhaus im UNESCO-Welterbe Hufeisensiedlung denkmalgerecht wiederhergestellt um nun als bewohnbares Museum Bruno-Taut-Fans zur Verfügung zu stehen.
12-300x191 Hufeisensiedlung-Vorgärten
Vor dem berühmten Hufeisengebäude, das das Zentrum der 2008 als UNESCO-Welterbe eingetragenen Hufeisensiedlung bildet, wurden die Vorgärten wiederhergestellt.
ParkplatzFalkenberg_Teaser Parkplatz Gartenstadt Falkenberg
Im unmittelbaren Bereich des UNESCO-Welterbes Gartenstadt Falkenberg wurde ein kleiner Parkplatz sensibel integriert.
WeißeStadtTeaser Weiße Stadt – Aroser AlleeAuf fünf der die Weiße Stadt begleitenden Mittelinseln konnten ehemalige Promenadenwege und Heckenpflanzungen wieder hergestellt werden.
Gartendenkmal Am Kaiserpark
Anlässlich der 100-Jahr-Feier Frohnaus wurde die repräsentative Grünanlage mit dem Pavillon gartendenkmalpflegerisch wiederhergestellt.
8_Ricky Moderner Garten Karlsruhe
Haus und Garten sind unter der Verwendung von Stilelementen der klassischen Moderne in enger Zusammenarbeit entstanden und bilden eine gestalterische Einheit.
thumbs_isg-25_hd_hinterergarten_1997 Moderner Garten Berlin
Der mit durchgehenden Materialien großzügig angelegte Garten verschafft dem von David Chipperfield geplanten Wohnhaus die angemessene Einbettung.
10_Schwarzkopf Gartendenkmal Schwarzkopf
1914-15 für den „Puder-Shampoo“ Fabrikanten Schwarzkopf erbaut, wurde der von Willy Lange geplante Garten für das Außenministerium des Königreiches der Niederlande wiederhergestellt.
thumbs_111_staudenbeet Gartendenkmal Petersen
Der in Teilen mediterran anmutende Garten mit mehreren Wasserbecken, Brunnen und Staudenbeeten wurde in den 1930er Jahren von Wiepking-Jürgensmann gestaltet.
thumbs_obj-095_podbielskiallee34_2001_laubengang_1 Gartendenkmal Samek
Die heutige Residenz des Dänischen Botschafters wurde 1919 von dem Gartenarchitekten Ludwig Lesser mit einem mit Natursteinen umfassten und mit Stauden bepflanzten Senkgarten gestaltet.
thumbs_obj-164_lesser_april-2000_02 Gartendenkmal Witthöft
Teehaus, Laubengang und Brunnen charakterisieren den ab 1914 entstandenen Garten, dessen Wiederherstellung auch dem tatkräftigen Zupacken der heutigen Besitzer zu verdanken ist.
thumbs_munsterland_juli00_3 Gartendenkmal Frauboes
Ganz außergewöhnlich ist die gezackte, expressionistisch anmutende Form des Wasserbeckens in dem kleinen, zentral gelegenen Garten.
thumbs_tiefgarten-tu_2007-04-03_lesser_08 Gartendenkmal Tiefgarten TU
Herta Hammerbacher stattete den Tiefgarten an der Architekturfakultät in den 1960er Jahren mit außergewöhnlichen Sitzgelegenheiten aus Beton aus.
42-300x191 Denkmal Garten Joerger
Direkt am Pohlesee liegt das beeindruckende, von den bekannten Architekten Breslauer & Salinger geplante Gebäude, das heute als wannseeFORUM genutzt wird.
teaser_WannseeForumAtrium wannseeFORUM Atrium
Im benachbarten Atriumgebäude wurde ein steil zum Pohlesee abfallender Innenhof in einen vielseitig nutzbaren Terrassengarten verwandelt.
thumbs_100_0007a Villengarten Hamburg
1889-90 für einen Schweizer Bauherren geplant, wird der an der Alster gelegene Villengarten nach einer Überformung in den 1960er Jahren wieder behutsam zurückentwickelt.
thumbs_100_0036 Gartenstadt Falkenberg
Bruno Taut und Ludwig Lesser planten die als UNESCO-Welterbe eingetragene Gartenstadt, deren Grünflächen denkmalgerecht wiederhergestellt wurden.
thumbs_100_0299 Vorgarten Kronprinzendamm
In Anlehnung an historische Vorbilder wurde der Vorgarten eines Mietshauses in einem denkmalgeschützten Ensemble neu bepflanzt.
20_Woelckpromenade Innenhof Woelckpromenade
Der mit Natursteinpflaster ausgestattete, 175 qm große Hinterhof eines Mietshauses bietet abwechslungsvolle Möglichkeiten zur Nutzung.
thumbs_nauen_2001_3 Regenrückhaltebecken Nauen
Das große Regenrückhaltebecken nimmt das auf dem angrenzenden Busparkplatz anfallende Regenwasser auf und klärt es auf natürliche Weise.